Social CEO – Führungskräfte als Corporate Influencer

Dr. Kerstin Hoffmann
Jäger des verborgenen Content-Schatzes
Der Podcast für Top-Manager, Führungskräfte und alle, die sie unterstützen und begleiten

05.02.2024 9 min

Das Finale der ersten Staffel! Immer neue Themen für immer bessere Postings und multimedialen Content finden: Nicht nur Social CEOs raucht manchmal der Kopf, und ihnen fällt nichts mehr ein. Ihnen auch? Dabei sitzen Sie womöglich längst auf einem großen Schatz. Sie müssen ihn nur finden und heben. Ein kompaktes Content-Audit kann dabei helfen. Oh nein, schon wieder ein Audit? Sie gehen schon in Deckung, wenn Sie hier auch noch den Begriff hören? Müssen Sie nicht. Ich stelle Ihnen eine einfache und schnelle Methode vor – und einen Gutteil der Arbeit dafür können Sie womöglich sogar ins Team geben. Ausführlicher Beitrag zu dieser Episode mit allen Punkten und Checklisten im PR-Doktor: https://www.kerstin-hoffmann.de/pr-doktor/content-audit-persoenlichkeiten/ Wollen Sie sofort erfahren, wenn die zweite Staffel startet? Wollen Sie noch mehr zum Thema wissen? Auf social-ceo.de finden Sie den kostenlosen Newsletter und viele weitere Informationen. 
„Thomas Schwenke, wie gefährlich leben Social CEOs in Sachen Recht?”
Der Podcast für Top-Manager, Führungskräfte und alle, die sie unterstützen und begleiten

29.01.2024 62 min

Wie gefährlich kann es werden, wenn sich Social CEOs aktiv in Social Media zeigen? Welche Folgen können drohen? Wo können sich Führungskräfte entspannen und ihre bisher gehegten Befürchtungen getrost loslassen? Mit welchen Rechtsfragen sollten sich CEOs und ihre Teams unbedingt befassen?  In dieser ausführlichen Episode liefert der Jurist Thomas Schwenke Antworten auf alle wichtigen Fragen für Führungskräfte, die sich rechtssicher (nicht nur) in digitalen Medien bewegen wollen.  Dr. Thomas Schwenke ist Rechtsanwalt in Berlin, berät international Unternehmen sowie Agenturen im Marketingrecht und Vertragsrecht, ist zertifizierter Datenschutzbeauftragter sowie Referent, Blogger, Podcaster und Buchautor.  LinkedIn-Profil von Dr. Thomas Schwenke: https://www.linkedin.com/in/drschwenke/ Dem Recht und seinen Auswirkungen auf moderne Technologien und die Gesellschaft widmet sich der Jurapodcast „Rechtsbelehrung“ von Thomas Schwenke und Marcus Richter: https://rechtsbelehrung.com/
Special: Das Buch ist da!
Der Podcast für Top-Manager, Führungskräfte und alle, die sie unterstützen und begleiten

22.01.2024 24 min

Das Buch zum Podcast ist da: „Social CEO. Strategien für Führungskräfte als Corporate Influencer". Deswegen gibt es heute eine Sonderausgabe. Mit vertauschten Rollen: Diesmal bin ich die Interviewte. Und meine Kollegin Franziska Bluhm stellt mir Fragen. Viel Spaß beim Zuhören. Hier geht es zur ausführlichen Buchvorstellung: https://www.kerstin-hoffmann.de/pr-doktor/buch-social-ceo/ --- Franziska Bluhm auf LinkedIn: https://www.linkedin.com/in/franziskabluhm/
Fritz Gamerith, wie viel Prozent der Privatperson zeigen Sie auf LinkedIn?
Der Podcast für Top-Manager, Führungskräfte und alle, die sie unterstützen und begleiten

15.01.2024 21 min

Er sieht sich als einen von vielen Corporate Influencern im Unternehmen, ist sich aber zugleich seiner Vorbildfunktion bewusst. Social Media sind aus seiner Sicht unvermeidlich, wenn wir heute Menschen erreichen wollen, aber in Wirklichkeit geht es auch hier um echte Beziehungen. Die große Sichtbarkeit, die er in weniger als drei Jahren auf LinkedIn und als Influencer in der Pharmabranche in Österreich aufgebaut hat, stellt er vor allem in den Dienst des Unternehmens, aber er freut sich auch, wenn „ein kleines bisschen Glorie“ auf ihn persönlich fällt.  Im Interview sagt Dr. Fritz Gamerith, Managing Director von Schwabe Austria, was ihn zu seinen Aktivitäten bewegt. Er betont, dass er kein Alleinunterhalter auf TikTok sein will, sondern sich lieber in seinem Fachgebiet umschaut. Er erzählt, was ihn zum Umdenken in punkto Anzugtragen angeregt hat. Er weiß eine exakte Prozentzahl für den Anteil der Privatperson im öffentlichen Auftreten. Er  verrät, welches Fenster er in jeder Kaffeepause öffnet. Und er hat gute Praxistipps für Top-Manager parat, bei denen es mit der Reichweite und den Followerzahlen noch hapert.   Offenlegung: Ich begleite seit 2020 das Corporate-Influencer-Programm bei Schwabe Austria. Dieses Interview ist aber nicht Teil der Zusammenarbeit, sondern Teil meiner eigenen Publikationstätigkeit. LinkedIn-Profil Dr. Fritz Gamerith: https://www.linkedin.com/in/fritz-gamerith/
Jahresziele 2024 setzen: Träume keine kleinen Träume
Der Podcast für Top-Manager, Führungskräfte und alle, die sie unterstützen und begleiten

08.01.2024 17 min

Wo wollen Sie 2024 mit Ihrer persönlichen Kommunikation hin – in Sachen Sichtbarkeit, Einfluss, Vernetzung,  Thought Leadership? Was brauchen Sie dazu? Und woran messen Sie dann, ob Sie Ihre Ziele erreicht haben? In dieser Episode möchte ich Ihnen Impulse liefern und ganz praktische Tipps geben, mit denen Sie sich auf ein erfolgreiches Jahr in Ihrer persönlichen Kommunikation ausrichten.  Ausführlicher Beitrag zu dieser Episode mit allen Punkten und Checklisten im PR-Doktor: https://www.kerstin-hoffmann.de/pr-doktor/persoenliche-kommunikationsziele-2024-setzen-leitfaden-mit-checklisten/ Episode 4 „Es braucht ein ganzes Dorf" (Unterstützung für Social CEOs organisieren): https://social-ceo.letscast.fm/episode/es-braucht-ein-ganzes-dorf
Weihnachtsfolge – mit Ausblick 2024
Der Podcast für Top-Manager, Führungskräfte und alle, die sie unterstützen und begleiten

18.12.2023 4 min

Wie plant man einen starken Auftakt für die persönliche Kommunikation im neuen Jahr? Mit welchen rechtlichen Fragen sollten sich Führungskräfte unbedingt beschäftigen? Welche Erfolgsstrategien haben CEOs, die bereits sehr sichtbar sind? Wo schlummert womöglich ein großer Content-Schatz? Wie kommt man vom Plan in die Umsetzung? - An den Feiertagen hat auch der Social-CEO-Podcast frei. Wie Sie hoffentlich ebenfalls. Deswegen gibt es in dieser Weihnachtsfolge einen kurzen Ausblick auf das, was für Anfang 2024 geplant ist. 
Ist jeder CEO ein Corporate Influencer?
Der Podcast für Top-Manager, Führungskräfte und alle, die sie unterstützen und begleiten

11.12.2023 18 min

Ist ein Social CEO automatisch ein Corporate Influencer? Wie unterscheidet er oder sie sich von anderen Markenbotschaftern aus dem Unternehmen? Was ist mit der Bezeichnung „Brand Ambassadors“? Und ist jede sichtbare Führungskraft automatisch ein Business-Influencer? Heute möchte ich mit Ihnen über Begriffe sprechen. Klingt pedantisch? Ist es nicht. Es ist sogar ziemlich spannend. Und es steht dringend an. Zum einen, weil in diesem noch recht jungen Fachgebiet vor allem eines entscheidend ist zu klären: Meinen wir überhaupt das Gleiche, wenn wir dieselbe Bezeichnung verwenden? Erst dann kann man tatsächlich sinnvoll darüber sprechen – und erst recht erfolgreich an einer Strategie arbeiten. Zum anderen gibt es ziemlich unterschiedliche Vorstellungen davon, wie ein Social CEO in Bezug zu anderen sichtbaren Beschäftigten einzuordnen ist. Und dann ist auch zu entscheiden: Nehmen die Betreffenden an einem unternehmensweiten Programm teil? Verfolgen sie – als diejenigen, die offiziell für das Unternehmen sprechen – einen Sonderweg? Oder kann man das vielleicht sogar sinnvoll miteinander verbinden? Und wie sieht der Idealfall aus? Alle Episoden, mehr Infos und Newsletter-Abo: social-ceo.de
„Vanessa Weber, wie wird man zur Ikone des Mittelstands?"
Der Podcast für Top-Manager, Führungskräfte und alle, die sie unterstützen und begleiten

04.12.2023 25 min

Hier ist sie, die erste Interviewfolge des Social-CEO-Podcasts: „Vanessa Weber, wie wird man zur Ikone des Mittelstands?“ Ich bin ein bisschen stolz darauf, dass ich für dieses allererste Interview gleich eine sehr sichtbare und sehr besondere CEO gewonnen habe. Und das Gespräch war sogar noch schöner, aufschlussreicher und menschlich bereichernder, als ich es erhofft hatte.    Vanessa gibt sehr ehrliche und persönliche Einblicke. Aus allem, was sie sagt, scheinen sowohl ihr Engagement und ihre Menschenliebe hervor als auch ihr Pragmatismus und ihr Sinn für Humor. Sie spricht darüber, was für sie Ehrenamt bedeutet. Sie gibt zukünftigen Social CEOs Tipps für den Einstieg. Sie liefert Wissen, wie man als Unternehmen, als Führungskraft und als engagierter Mensch an begehrte Auszeichnungen kommt. Und sie sagt beispielsweise auch ganz ehrlich, wie sie mit schwierigen Situationen und Trollen im Netz umgeht. Ach ja, und dann verrät sie zum Beispiel auch noch, bei welchem Promi sie sich besonders gefreut hat, als er ihr LinkedIn-Follower geworden ist.  Ein Gespräch mit einer Frau, die selbstbewusst für sich und andere einsteht. Die sich sichtbar macht, weil sie es im Sinne einer guten Sache für sinnvoll hält. Die keine Angst hat sich zu zeigen. Der aber, bei aller Bekanntheit und allem Erfolg, jegliche Allüren oder Eitelkeit fremd sind.  Wenn Sie auch wissen wollen, warum Vanessa beim Posten an ihren Steuerprüfer denkt oder wie sie ihr virtuelles Wohnzimmer pflegt, dann hören Sie gleich hinein. Links zu Vanessa Weber: LinkedIn-Profil: https://www.linkedin.com/in/vaniweber/ ...
Es braucht ein ganzes Dorf …
Der Podcast für Top-Manager, Führungskräfte und alle, die sie unterstützen und begleiten

27.11.2023 18 min

Wer ist eigentlich alles daran beteiligt, damit aus einer Führungskraft ein Social CEO wird – und aus einem Social CEO ein sichtbarer, glaubwürdiger Vordenker? Wenn man mal alle Beteiligten und Mitarbeitenden aufzählt, da kommt je nach Größe des Unternehmens tatsächlich ein kleines Dorf zusammen.  Aber wer leistet was? Und wie genau sieht diese Unterstützung aus?  Aus meiner Erfahrung aus vielen Beratungsprojekten habe ich die vier wichtigsten Bereiche, oder man könnte auch sagen, Unterstützergruppen zusammengestellt – und die einzelnen Aufgaben beschrieben. Diesmal gibt es also eine gut gegliederte Liste mit Ideen für eine sinnvolle Vorgehensweise. Plus Tipps, wie es besser nicht läuft. Abschließend nennen ich den wichtigsten Faktor für die erfolgreiche Zusammenarbeit mit externen Dienstleistenden. Alle Episoden, mehr Infos und Newsletter-Abo: social-ceo.de
Ghostwriting: Notwendig oder No-Go?
Der Podcast für Top-Manager, Führungskräfte und alle, die sie unterstützen und begleiten

20.11.2023 19 min

Schnell ein paar Themen gesammelt, einen Ghostwriter beauftragt – und fertig sind viele schöne, bunte, gut formulierte Postings für das persönliche LinkedIn Profil der Vorständin oder des Geschäftsführers? Noch eben in ein Tool gekippt und vorausgeplant. Schon hat man die perfekte Social-CEO-Hochglanzkommunikation. War doch gar nicht so viel Arbeit, oder?  Tja, ganz so einfach ist es wohl nicht.  Wo ein Name draufsteht, sollte auch die betreffende Person dahinterstehen. Das gilt erst recht für private Gespräche und Diskussionen. Aber wie löst man das Zeitproblem, das fast alle Führungskräfte haben? Wieviel dürfen Mitarbeitende der Chefin oder dem Chef abnehmen? Wo verläuft die Grenze zwischen redaktioneller Unterstützung und Ghostwriting? Und warum wäre es umgekehrt sogar fahrlässig, sich gar nicht von Kommunikationsprofis begleiten zu lassen?In dieser Folge gibt es einige Negativbeispiele, aber vor allem jede Menge Tipps und Denkanstöße.   Alle Episoden, mehr Infos und Newsletter-Abo: social-ceo.de
Die Kraft der Persönlichkeit
Der Podcast für Top-Manager, Führungskräfte und alle, die sie unterstützen und begleiten

13.11.2023 25 min

Kann ein Mensch eine Marke sein? Was bedeutet Personal Branding speziell für Führungskräfte? Was leisten sichtbare CEOs mit der Kraft ihrer Persönlichkeit für das Unternehmen? Wie gelingt ihnen in ihrer persönlichen Kommunikation die Balance zwischen strategischer Inszenierung und zwischenmenschlicher Interaktion? Und wer dient hier eigentlich wem? Praktische Überlegungen, Tipps und Beispiele für die gelungene Gratwanderung zwischen Marke und Meinung, zwischen Inszenierung und privater Person.  Alle Episoden, mehr Infos und Newsletter-Abo: social-ceo.de
Von weißen Schimmeln und Dinosauriern: Warum jede Führungskraft ein „Social CEO“ sein sollte
Der Podcast für Top-Manager, Führungskräfte und alle, die sie unterstützen und begleiten

08.11.2023 27 min

Was bedeutet eigentlich „Social CEO"? Ist der Begriff in Wirklichkeit ein weißer Schimmel? Und warum ist es für keine Führungskraft mehr optional, sich mit der persönlichen Sichtbarkeit in digitalen Medien – und nicht nur da – auseinanderzusetzen? In dieser Episode geht es darum, Gefahren und Risiken zu erkennen. Klarheit über die besondere Rolle der exponiertesten Personen im Unternehmen zu gewinnen. Die passende Unterstützung sicherzustellen, damit es mit der persönlichen Kommunikation in digitalen Zeiten wirklich klappt.  Außerdem: Meine 11 Gründe, warum heute jede und jeder CEO ein Social CEO sein sollte.  Alle Episoden, mehr Infos und Newsletter-Abo: social-ceo.de
Social CEO – Führungskräfte als Corporate Influencer (Trailer)
Der Podcast für Top-Manager, Führungskräfte und alle, die sie unterstützen und begleiten

05.11.2023 4 min Dr. Kerstin Hoffmann

In diesem Trailer stelle ich den Podcast vor. Ich sage, an wen er sich richtet und warum ich ihn anbiete. Sie wollen sofort von neuen Folgen erfahren? Sie wollen noch mehr über das Thema wissen? Sie wollen mich kennenlernen? Auf social-ceo.de finden Sie Abo-Möglichkeiten und viele weitere Informationen.